Arge-Leute, Das Netzwerk für Training, Beratung und Spezialitäten

Xungen in der Heide

Zum dritten Mal fand heuer das ARGE-Singen auf der Heide statt und inzwischen wächst die Gruppe der Sangesfreudigen zum Chor an. Neun Sängerinnen folgten am 21. August Natascha Khom und Martin Weber auf die Perchtoldsdorfer Heide und auch eine zweieinhalbjährige Zuhörerin war mit von der Partie.
Wie immer gab es ausreichend Möglichkeit zur Stärkung, bevor ein breites Repertoire von Volksliedern aus aller Welt über Kanone bis hin zu Pop-Classics gesungen wurden. Höhepunkt war sicher eine vierstimmige Version von „An Irish Blessing“, die von PassantInnen spontan mit Applaus bedacht wurde. Wie immer stand aber nicht Perfektion, sondern die Freude am Singen im Mittelpunkt des Ausflugs.
Eine Fortsetzung im nächsten Sommer ist geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *